Sonderanfertigung von Fassungen für Verlobungsringe

Die Wahl Ihres Verlobungsrings mag nicht ganz so wichtig sein wie die Wahl des Menschen an Ihrer Seite, ist aber nichtsdestotrotz von großer Bedeutung. Auf dem Weg zu Ihrem perfekten Verlobungsring sind viele subjektive Entscheidungen zu treffen, aber letzten Endes entscheiden Ihr persönlicher Geschmack und Ihr Budget.

 Unterschiedliche Fassungsdesigns und Farben für Verlobungsringe

Unterschiedliche Fassungsdesigns und Farben für Verlobungsringe

 

Eine Option ist die Wahl aus einem Katalog oder aus einer Galerie mit vorgefertigten Ringen. Der Vorteil, den viele Kunden schätzen, ist die unkomplizierte Auswahl eines Rings, der ihnen auf den ersten Blick gefällt, ohne lange Telefongespräche, Rückrufe oder Unterbrechungen des Tagesablaufs. Dank der langjährigen Erfahrung von Leibish & Co. mit dem Design von Schmuckstücken kann es sogar sein, dass Leibish einen so einzigartigen Ring gestaltet hat, den Sie vielleicht gar nicht für möglich gehalten hätten. Wir bieten ein wahres Füllhorn an vorgefertigten Verlobungsringen, die Sie praktisch „vom Regal“ kaufen können. Auch Schmuckkataloge können ein guter Ansatzpunkt sein, um sich inspirieren zu lassen oder etwas Ansprechendes zu finden. Und – da jeder Farbdiamant einzigartig ist – haben Sie vielleicht das Glück, dass Ihr Lieblingsstein bereits in seinem perfekten Verlobungsring gefasst ist.

 

Verlobungsringe mit Diamanten in Champagner

 Verlobungsringe bei leibish.com


Doch viele Kunden sehen auch die Aufgabe der Suche und der Gestaltung eines Verlobungsrings als eine einmalige Gelegenheit im Leben, die man auskosten und genießen sollte.  Bevor Sie also eine Entscheidung treffen, nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit und lesen Sie diesen schnellen Leitfaden zur Gestaltung von Verlobungsringen und machen Sie sich mit dem Herstellungsprozess vertraut.


Der erste Schritt ist das Finden des perfekten Fancy-Farbdiamanten als Blickfang Ihres Rings. Nach der Auswahl des Diamanten beginnt die eigentliche Arbeit.

 

 Farbige Diamanten („Fancy Diamonds“)

Unterschiedliche Fancy-Diamanten


Eine Eigenschaft, die man bei der Auswahl des Farbdiamanten im Kopf behalten sollte, wenn ein kleineres Budget zur Verfügung steht, ist „makellos fürs Auge“ („eye clean“). Denken Sie daran, dass Ihre Familie und Freunde nicht mit einem Vergrößerungsglas herumlaufen, um die Qualität Ihres Diamanten zu überprüfen. Auch wenn ein Diamant nicht den höchsten Reinheitsgrad besitzt, kann es sich um einen wunderbaren, klaren Stein handeln, denn das Erscheinungsbild eines Diamanten wird neben der Reinheit von vielen anderen Faktoren bestimmt. Bei einem Stein, der zwar einen niedrigeren Reinheitsgrad besitzt, jedoch makellos fürs Auge ist, können Sie eine Menge Geld sparen, ohne beim Aussehen des Diamanten große Abstriche zu machen.


Bei einer Sonderanfertigung, also einem nach Kundenwunsch gefertigten Ring steht die Gestaltung des Rings gemäß den Vorstellungen des Kunden an oberster Stelle. Die Art des Metalls und seine Farbe müssen sorgfältig abgewogen werden, um die echte Farbe des Diamanten perfekt zu ergänzen. Daher steht Ihnen das Team von Leibish & Co. jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und macht Ihnen Vorschläge, um die optimale Schönheit des Rings zu erzielen.

 Modernes Schmuckdesign mit Rhino-Technologie – Vorher und Nachher

Es wird ein 3D-Scan des Diamanten erstellt, um ein virtuelles Modell zu erstellen. 

 

Anschließend wird der Diamant gescannt, um ein virtuelles 3D-Modell des Steins zu erstellen. So werden die Abmessungen, die Struktur und die Anordnung der Facetten des Diamanten bestimmt, sodass der Designer die proportionalen Bereiche des Schmuckstücks präzise einteilen kann, und so gewährleisten, dass nach dem Zusammensetzen des Rings eine möglichst ansprechende Ästhetik entsteht.

 

 3D-Diamantenscanner

Es wird ein 3D-Scan des Diamanten erstellt, um ein virtuelles Modell zu erstellen

 

Es wird moderne Software verwendet, um ein virtuelles Modell des Schmuckstücks zu erstellen. Dieses Modell gewährleistet ein präzises und proportionales Design sowie optimalen Tragekomfort. Das fertiggestellte virtuelles Modell wird zum Druck freigegeben und in einem 3D-Drucker wird ein 3D-Modell des Schmuckstücks aus Harz/Wachs erstellt.

 

 

3D-Druck der Modelle

Ein 3D-Modell des Schmuckstücks, gedruckt in einem wachsähnlichen Material.

 

In der nächsten Phase wird ein Gussabdruck des Modells angefertigt. Dabei wird das Wachsmodell an einem Gussbaum befestigt, wo Formen für jedes Teil des Schmuckstücks gefertigt werden. Jeder Bereich des Schmuckstücks wird einzeln gefertigt, so dass jedes Teil vor dem Zusammensetzen ordentlich vorbereitet werden kann.

 

Gießen des Schmuckstücks und der verschiedenen Bereiche

Die unterschiedlichen Bereiche des Schmuckstücks vor der Zusammensetzung sowie Vorher und Nachher  des Gussmodells und Diamantrings 


Eine Gipsform wird um den Wachsbaum herum erstellt, das Modell wird getrocknet und das Wachs darin heraus gebrannt. So entsteht eine negative Form des Schmuckstücks. Das geschmolzene Gold oder Platin wird in die Form gegossen. Nach dem Abkühlen wird die Gipsform vom Gold oder Platin abgezogen, und die am Baum verbliebenen verschiedenen Bereiche des Schmuckstücks werden nun abgenommen und zur Montage weitergereicht.

 

 Die vielen Bereiche des Schmuckstücks sind zur Zusammensetzung bereit

Vorbereitung der unterschiedlichen Bereiche des Schmuckstücks zur Zusammensetzung


Die Gussteile werden aus dem Baum geschnitten, sortiert und gereinigt, bevor sie zusammengelötet werden, um den noch steinlosen Ring zu erstellen. Dieser wird dann vor dem Einsetzen der Steine noch poliert. Falls noch zusätzliche Steine eingesetzt werden, führt der Steinsetzer die entsprechenden Bohrungen aus.

 

Gussbaum

Vorher und Nachher bei der Erstellung eines Gussbaums für Schmuck-Modelle


Jedes Schmuckstück wird mit einer Beschriftung versehen, die die Art des Metalls angibt, d. h. Platin oder 18-karätiges Gold. Selbstverständlich gibt es in jeder Phase zahlreiche Verfahren der Qualitätssicherung, um die Qualität Ihres Rings zu gewährleisten.


Wir stecken viel Liebe und Mühe in die Gestaltung des perfekten Schmuck-Designs, und wir bei Leibish & Co. sind der Meinung, dass es vor allem unser Einsatz und Engagement sind, die uns von den meisten anderen Schmuck-Unternehmen unterscheiden. Daher können Sie – ob Sie sich in einen vorgefertigten Ring verlieben oder Ihren Ring selbst gestalten („Design Your Own“) – stets darauf vertrauen, dass Sie ein Produkt der höchsten Qualität erhalten. Seien Sie sicher, dass es uns am allerwichtigsten ist, dass Sie mit Ihrem Schmuckstück zufrieden und glücklich sind – Alles was zählt ist, dass Ihnen das Schmuckstück gefällt.

Verwandte Artikel über Diamanten

article image
Setting Diamonds
article image
Step 8: Polishing Diamonds and Engraving
article image
Designing the Jewelry
article image
Cleaning Fancy Colored Diamond Jewelry
Video Gallery
icon scroll icon scroll